29.07.2022 in Ankündigungen von Dr. Stefan Fulst-Blei: Für Mannheim im Landtag von Baden-Württemberg

Dr. Stefan Fulst-Blei auf Vor Ort-Tour am 5. August auf Franklin

 

Ergänzend zu seinen Besuchen bei Veranstaltungen und Vereinen oder den offiziellen Terminen besucht der Landtagsabgeordnete Stefan Fulst-Blei (SPD) regelmäßig die Vororte des Mannheimer Nordens.
Am 05.08.2022 (14:00 – 15:00 Uhr) wird er mit dem mobilen Fahrradinfostand auf dem Markt auf Franklin stehen.

28.07.2022 in Ankündigungen von Dr. Stefan Fulst-Blei: Für Mannheim im Landtag von Baden-Württemberg

Großwaldbrand 1976 - Mahnung für die Zukunft

 

Im Rahmen seiner Veranstaltungsreihe Schätze im Mannheimer Norden lädt Dr. Stefan Fulst-Blei Bürger*innen zu einem Vortrag über den Großwaldbrand der 1976 im Käfertaler Wald wütete ein.

94 ha Wald wurden ein Opfer der Flammen, über 1000 Feuerwehrleute, Soldaten und andere Helfer bekämpften den Brand. Die Wiederaufforstung der Brandfläche begann im Frühjahr 1977.

 

30. Juli 2022 um 10 Uhr

Alter Frankfurter Weg 15,  68307 Mannheim  (Gedenkstein zum Großwaldbrand am Schützenhaus)

Der Vortrag von Herrn Bernhard Mäder, Geschichtswerkstatt Käfertal  wird von Herrn Uwe Mauch, Augenzeuge der Katastrophe begleitet. Sebastian Eick, Forstdirektor a.D., wird zum Thema Klimastabiler Waldumbau, Klimawandel und Waldbrandvermeidung referieren.

Wir bitten um Anmeldung bis 15.07.2022 telefonisch 0621-8628722 oder per Mail an stefan.fulst-blei@spd.landtag-bw.de

 

01.07.2022 in Ankündigungen von Dr. Stefan Fulst-Blei: Für Mannheim im Landtag von Baden-Württemberg

Dr. Stefan Fulst-Blei auf Vor Ort-Tour durch den Mannheimer Norden

 

Ergänzend zu seinen Besuchen bei Veranstaltungen und Vereinen oder den offiziellen Terminen besucht der Landtagsabgeordnete Stefan Fulst-Blei (SPD) regelmäßig die Vororte des Mannheimer Nordens.
Am 1.7.2022 (17:00 – 18:00 Uhr) wird Stefan Fulst-Blei in Begleitung von Tim Kai Spagerer auf dem Waldhof im Gebiet Kleiner Anfang, Zäher Wille und Große Ausdauer bei Hausbesuchen das Gespräch zu den Bürger*innen suchen.
Am 2.7.2022 (14:00 – 15:00 Uhr) geht es mit dem mobilen Fahrrad-Infostand an den Vogelstangsee (Weg unterhalb des Geschwister-Scholl-Gymnasiums).
Am 14.7.2022 (10:00 – 11:00 Uhr) macht der Landtagsabgeordnete Station auf dem Marktplatz in Wallstadt.
Am 15.7.2022 geht es mit dem Fahrrad zunächst auf den Markt in der Gartenstadt (10:00 – 11:00 Uhr am Freyaplatz) und danach an den Stich in Sandhofen (11:30 – 12:30 Uhr).

23.02.2021 in Ankündigungen von AFA Mannheim

"Quo vadis, Klinikum?"/  SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Weirauch und Dr.Fulst-Blei mit UMM-Betriebsrat Ralf Heller

 

Die Mannheimer SPD-Landtagsabgeordneten Dr. Boris Weirauch und Dr. Stefan Fulst-Blei diskutieren auf Einladung der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) und des SPD Ortsvereins Neckarstadt Ost mit dem Betriebsratsvorsitzenden des Universitätsklinikums Ralf Heller über die Zukunft des Klinikums. Die Fusionspläne der Kliniken Mannheim und Heidelberg werfen viele Fragen für die Beschäftigten auf, so zum Beispiel, wie diese in Zukunft entlohnt werden, wie sie vertreten werden, und wie die Krankenhausversorgung vollumfänglich aufrecht erhalten und erweitert werden kann. Über diese und weitere Fragen diskutieren Weirauch, Fulst-Blei und Heller unter Moderation der stellvertretenden SPD-Kreisvorsitzenden Isabel Cademartori am Mittwoch, 24. Februar, um 18:30.

Die Diskussion wird als Facebook-Live gestreamt unter www.facebook.com/borisweirauchspd. Im Facebook-Chat können interessierte Bürgerinnen und Bürger Fragen stellen, die die Diskutanten aufnehmen.


 

23.02.2021 in Ankündigungen von AFA Mannheim

"Quo vadis, Klinikum?"/  SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Weirauch und Dr.Fulst-Blei mit UMM-Betriebsrat Ralf Heller

 

Die Mannheimer SPD-Landtagsabgeordneten Dr. Boris Weirauch und Dr. Stefan Fulst-Blei diskutieren auf Einladung der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) und des SPD Ortsvereins Neckarstadt Ost mit dem Betriebsratsvorsitzenden des Universitätsklinikums Ralf Heller über die Zukunft des Klinikums. Die Fusionspläne der Kliniken Mannheim und Heidelberg werfen viele Fragen für die Beschäftigten auf, so zum Beispiel, wie diese in Zukunft entlohnt werden, wie sie vertreten werden, und wie die Krankenhausversorgung vollumfänglich aufrecht erhalten und erweitert werden kann. Über diese und weitere Fragen diskutieren Weirauch, Fulst-Blei und Heller unter Moderation der stellvertretenden SPD-Kreisvorsitzenden Isabel Cademartori am Mittwoch, 24. Februar, um 18:30.

Die Diskussion wird als Facebook-Live gestreamt unter www.facebook.com/borisweirauchspd. Im Facebook-Chat können interessierte Bürgerinnen und Bürger Fragen stellen, die die Diskutanten aufnehmen.


 

02.07.2020 in Ankündigungen von AFA Mannheim

Galeria Kaufhof N 7 Mannheim muss bleiben

 

Wie Ihr sicherlich wisst, will der Arbeitgeber den Galeria Kaufhof Betrieb in N 7 in Mannheim schließen. Wir wollen gemeinsam mit Euch unsere Solidarität mit den Beschäftigten zeigen und rufen Euch daher auf, an der Protestkundgebung von Verdi wegen der Schließung der Filiale von Galeria Kaufhofs in N 7 am kommenden Samstag, 4.Juli 2020, um FÜNF VOR ZWÖLF (11:55 Uhr) auf den Kapuzinerplanken O 6. teilzunehmen. Wir verweisen wegen der Einzelheiten auf den Aufruf von verdi.  Wir bitten Euch während der Protestaktion die Corona Bestimmungen einzuhalten (1,5 m Mindestabstand und ggfs. Tragen eines Mundschutzes). 

 

AfA Kreisvorstand