10.03.2017 in Kreistagsfraktion von Dr. Stefan Fulst-Blei: Für Mannheim im Landtag von Baden-Württemberg

Einladung zum Festakt "150 Jahre SPD Mannheim"

 

Freitag, 31. März 2017, 16:00 - 18:00 Uhr

Rheingoldhalle, Rheingoldstr. 215, 68199 Mannheim-Neckarau

20.10.2016 in Kreistagsfraktion von Dr. Stefan Fulst-Blei: Für Mannheim im Landtag von Baden-Württemberg

Kürzungspläne der Kultusministerin gefährden Mannheimer Bildungsziele

 

SPD: "Keine Kürzung Kinder - Jugend - Bildung!"

         „Keine Einführung von Studiengebühren!“  

14.11.2014 in Kreistagsfraktion von SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

Neu gestalteten Platz am Alten Postamt mit Leben erfüllen

 
Die SPD mit Oberbürgermeister Kurz (rechts) machte sich ein Bild von der Seckenheimer Straße

Bei einem Besuch der Schwetzingerstadt sammelte die SPD-Gemeinderatsfraktion viele Anregungen und Verbesserungsvorschläge vor allem für die Seckenheimer Straße. So soll zum Beispiel der Platz am Alten Postamt weiter verschönert werden.

27.10.2014 in Kreistagsfraktion von SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

Sozialdemokraten bedauern Abriss der Theresienkapelle

 
Stadtrat Dr. Boris Weirauch, Sprecher für Sicherheit und Ordnung

Im Ausschuss für Umwelt und Technik fand der SPD-Antrag zur Verlagerung der Kapelle keine Mehrheit. Damit steht die Theresienkapelle vor dem Abriss.

17.10.2014 in Kreistagsfraktion von SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

Bahnhofsquartier nach Verlagerung der Postfiliale aufwerten

 
Stadtrat Dr. Boris Weirauch, verkehrspolitischer Sprecher

Die SPD-Gemeinderatsfraktion bedauert den Abriss des alten Postgebäudes am Bahnhof und den damit verbundenen Wegfall der dortigen Postfiliale. Zugleich sieht sie dadurch aber große Chancen für die Zukunft des Viertels.

17.06.2014 in Kreistagsfraktion von SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

Klarstellung der Fakten zur Theresienkapelle

 

Die Stadt Mannheim hat die Fakten zur Theresienkapelle verdeutlicht. Denkmalschutz besteht nicht. Der Bauherr entscheidet über die Zukunft der Kapelle.

In den vergangenen Wochen war von zwei Bürgerinneninitiativen über ihre Pläne zur Verschiebung der Kapelle zu hören. Da das Theresienkrankenhaus erweitert werden soll, droht der Kapelle der Abriss.

05.06.2014 in Kreistagsfraktion von SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

Theresienkapelle vor dem Abriss bewahren

 
Weirauch.

Kann die Theresienkapelle doch erhalten werden? Die SPD-Gemeinderatsfraktion unterstützt das Vorgehen, den von den Bürgerinnen und Bürgern eingebrachten Vorschlag von einem Gutachter zu prüfen.

Aufgrund der Planungen zum Erweiterungsbau des Theresienkrankenhauses steht die alte Kapelle auf dem Eckgrundstück vor dem Abriss. In zahlreichen Sitzungen, Planungen und Überarbeitungen hat der von Bürgerinnen und Bürgern initiierte Arbeitskreis zur Zukunft der Theresienkapelle beraten, wie man die Kapelle doch noch erhalten könnte.

06.02.2014 in Kreistagsfraktion von SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

BIOTOPIA-Fahrradparkhaus bedarf Modernisierung

 
Kapan, Neuber, Weirauch und Baron bei der Besichtigung, von links.

Bei einem Besuch der SPD im BIOTOPIA-Fahrradparkhaus wurde offenbar, dass die Einrichtung am Hauptbahnhof bauliche Investitionen benötigt. Stadtrat Weirauch und Bezirksbeirätin Kapan sicherten ihre Unterstützung dafür zu.

05.12.2012 in Kreistagsfraktion von SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

Investorensuche für das Postgelände am Hauptbahnhof: SPD fordert Aufklärung

 

Die SPD-Fraktion fordert in einem Gemeinderatsantrag zeitnah Klarheit über den Stand der Verhandlungen mit Investoren im Zusammenhang mit der Entwicklung des alten Postgeländes am Hauptbahnhof. 

Nach Auskunft der Stadtverwaltung von Anfang Oktober standen die Verhandlungen mit einem Investor über die Entwicklung des Postgeländes am Bahnhof zu diesem Zeitpunkt kurz vor dem Abschluss. „Wir brauchen Klarheit über den Verhandlungstand“, begründet SPD-Stadtrat Dr. Boris Weirauch den Antrag. Nach der Entwicklung des Glücksteinquartiers auf der Lindenhöfer Seite sieht der Stadtrat jetzt Handlungsbedarf für die der Stadt zugewandten Seite des Hauptbahnhofs.

13.02.2012 in Kreistagsfraktion von SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

Schwetzingerstadt/Oststadt profitiert bei Haushaltsberatungen für 2012/2013

 

Gemeinderat schafft finanzielle Voraussetzungen für Jugendtreff

Die Stadträte Helen Heberer, MdL, und Dr. Boris Weirauch sind zufrieden mit dem Ergebnis der Haushaltsberatungen für die Schwetzingerstadt/Oststadt. Die beiden SPD-Kommunalpolitiker freuen sich insbesondere darüber, dass endlich die finanziellen Voraussetzungen für die Errichtung eines Jugendtreffs geschaffen wurden