13.03.2020 in Veranstaltungen von Dr. Stefan Fulst-Blei: Für Mannheim im Landtag von Baden-Württemberg

Leider abgesagt: Gestalten statt abholzen, Ideen für die Entwicklung von Luzenberg und Waldhof-West

 

Aus aktuellem Anlass vorerst abgesagt. Aber dennoch bleiben wir bei dem Thema am Ball. 

10.07.2019 in Veranstaltungen von Dr. Stefan Fulst-Blei: Für Mannheim im Landtag von Baden-Württemberg

EINLADUNG: "Rückkehr zu den politisch Verlassenen"

 

Das Fritz-Erler-Forum läd ein:

Viele Menschen in strukturschwachen Regionen mit hohem Anteil rechtspopulistischer Wähler_innen fühlen sich von der Politik verlassen. Das befindet die erste Studie ihrer Art zu den letzten Wahlen in Deutschland und Frankreich: 500 Haustürgespräche zeigen auf, welche Herausforderungen die Befragten in ihrem Alltag haben und warum oftmals die sozialpolitischen Bedingungen – und nicht etwa Fremdenfeindlichkeit – Grund ihres Unmuts und ihrer Zukunftsängste sind. Basierend auf den authentischen Schilderungen der Menschen entschlüsselt die Studie des progressiven Zentrums deren Deutungsmuster und macht sie zugänglich für Handlungsempfehlungen, die darauf abzielen, das Vertrauen dieser Bevölkerungsgruppen zurückzugewinnen.Was bewegt diese Menschen in Deutschland, bei unserem Nachbarn Frankreich – und wie sieht die Situation bei uns vor Ort in Mannheim aus? Das möchten wir gemeinsam mit Ihnen diskutieren und laden Sie ganz herzlich dazu ein.

Datum: 10. Juli 2019, 18:30 Uhr

Veranstaltungsort: Casino Capitol, Waldhofstraße 2, 68169 Mannheim

05.07.2019 in Veranstaltungen von Dr. Stefan Fulst-Blei: Für Mannheim im Landtag von Baden-Württemberg

Einladung: "Pflege und Selbstbestimmung" am 29.07.2019

 

Die Pflege von morgen sollte Teil des Lebensumfeldes der Menschen werden. Gutes Leben im Alter beginnt im Stadtteil, im Bezirk, in der Nachbarschaft. Zum Altwerden im eigenem Zuhause gehört nicht nur die Wohnung, sondern auch das gewohnte Wohnumfeld.

Das Thema Pflege ist für Seniorinnen und Senioren und deren Angehörigen mit vielen Fragen verbunden: Wie lange kann ich selbstständig zuhause wohnen? Benötige ich Unterstützung durch ambulante Pflegedienste? Wo erhalte ich Unterstützung, wenn ich meine Wohnung barrierefrei umbauen möchte? Sind Roboter in der Pflege eine Horrorvision oder Chance zur Selbstbestimmtheit?

Zur Diskussion über diese Frage und Ihre Ideen lädt Dr. Stefan Fulst-Blei MdL ein.

Pflege und Selbstbestimmung

mit

Sabine Wölfle MdL, sozialpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion

Marianne Bade, Seniorenrat der Stadt Mannheim

Angelika Weinkötz, Vorständin AWO Kreisverband Mannheim e.V.

Panajotis Neuert, Geschäftsführer Pflege im Quadrat GmbH

Montag, 29.07.2019, um 18:30 Uhr

ASB Mannheim, Auf dem Sand 78, 68309 Mannheim

Bringen Sie Ihre Ideen, Ihre Wünsche und Forderungen in diesen politischen Diskussionsprozess ein – lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft der Pflege gestalten.

24.04.2019 in Veranstaltungen von Dr. Stefan Fulst-Blei: Für Mannheim im Landtag von Baden-Württemberg

Wölfe im Schafspelz? Rechtspopulismus in Baden-Württemberg

 

Über den Zusammenhang von Demokratie und Populismus und wie die Sprache des Populismus unser Zusammenleben ändert, diskutieren auf Einladung der SPD Rheinau

Dr. Stefan Fulst-Blei MdL, bildungspolitischer Sprecher der SPD- Landtagsfraktion Baden-Württemberg und

Stadträtin Prof. Dr. Heidrun Kämper, Institut für deutsche Sprache,

mit den Besucherinnen und Besuchern der Veranstaltung.

Donnerstag, 02.05.2019 18:30 Uhr

Seniorenzentrum Rheinauer Tor, Relaisstr. 2, 68219 Mannheim

Diskutieren Sie mit uns! Was macht den Rechtspopulismus so attraktiv? Formuliert der Rechtspopulismus Einstellungen, die in der Bevölkerung schon immer vorhanden waren? Oder nutzt er die allgemeine Verunsicherung angesichts der vielschichtigen Veränderungsprozesse in unserer Welt? Wie verändert die Sprache des Populismus unser Zusammenleben?

27.02.2019 in Veranstaltungen von Dr. Stefan Fulst-Blei: Für Mannheim im Landtag von Baden-Württemberg

Wölfe im Schafspelz? Rechtspopulismus in Baden-Württemberg

 

Über den Zusammenhang von Demokratie und Populismus und wie die Sprache des Populismus unser Zusammenleben ändert, diskutieren auf Einladung der SPD Vogelstang:

Dr. Stefan Fulst-Blei MdL, bildungspolitischer Sprecher der SPD- Landtagsfraktion Baden-Württemberg und Stadträtin Prof. Dr. Heidrun Kämper, Institut für deutsche Sprache, mit den Besucherinnen und Besuchern der Veranstaltung.

Montag, 25.03.2019 18:30 Uhr
Freizeitstätte des Bürgerverein Vogelstang, Freiberger Ring 12

Diskutieren Sie mit uns!
Was macht den Rechtspopulismus so attraktiv? Formuliert der Rechtspopulismus Einstellungen, die in der Bevölkerung schon immer vorhanden waren? Oder nutzt er die allgemeine Verunsicherung angesichts der vielschichtigen Veränderungsprozesse in unserer Welt? Wie verändert die Sprache des Populismus unser Zusammenleben?

20.01.2019 in Veranstaltungen von AFA Mannheim

Arbeit und Industrie 4.0 - Was verändert sich in meiner Arbeitswelt?

 
Zukunft der Arbeit

AfA Kreisvorstand Mannheim lädt zu einer spannende Veranstaltung

Arbeit und Industrie 4.0 -

Was verändert sich in meiner Arbeitswelt?

mit:

Prof. Dr. Melanie Arntz – Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) Mannheim, Forschungsbereich „Arbeitsmärkte und Personalmanagement“

Dr. Detlef Gerst, IG Metall Vorstand, Frankfurt, Ressort „Zukunft der Arbeit“

Moderation: Evelyne Gottselig, stellvertr. AfA Landesvorsitzende

 

Am Montag, den 28.1.19, um 18.30 Uhr, Friedrich-Walter Saal, Marchivum

(Archivplatz1, 68169 Mannheim)

Die Arbeitswelt befindet sich erneut im Umbruch. In der öffentlichen Debatte werden Befürchtungen geäußert, dass der technologische Wandel und insbesondere die Digitalisierung zu Arbeitsplatz-verlusten führen. Ist diese Sorge berechtigt, oder bringt die »Arbeitswelt 4.0« sogar neue Jobs und Wohlstandszuwächse?  Können wir von einer Substituierbarkeit von Arbeitsplätzen durch digitale Technologie ausgehen?

 

 

02.07.2018 in Veranstaltungen von Dr. Stefan Fulst-Blei: Für Mannheim im Landtag von Baden-Württemberg

Wölfe im Schafspelz? Rechtspopulismus in Baden-Württemberg

 

Über den Zusammenhang von Demokratie und Populismus und wie die Sprache des Populismus unser Zusammenleben ändert, diskutieren auf Einladung der SPD Lindenhof, Dr. Stefan Fulst-Blei MdL, bildungspolitischer Sprecher der SPD- Landtagsfraktion Baden-Württemberg und Stadträtin Prof. Dr. Heidrun Kämper, Institut für deutsche Sprache, mit den Besucherinnen und Besuchern der Veranstaltung.

 

25.07.2018, 19 Uhr

Gemeindesaal St. Josef, Bellenstr. 67, 68163 Mannheim

 

Diskutieren Sie mit uns!

Was macht den Rechtspopulismus so attraktiv? Formuliert der Rechtspopulismus Einstellungen, die in der Bevölkerung schon immer vorhanden waren? Oder nutzt er die allgemeine Verunsicherung angesichts der vielschichtigen Veränderungsprozesse in unserer Welt? Wie verändert die Sprache des Populismus unser Zusammenleben.

20.06.2018 in Veranstaltungen von Dr. Stefan Fulst-Blei: Für Mannheim im Landtag von Baden-Württemberg

Mehr G9! – Warum Mannheim ein öffentliches G9 braucht

 

Mit der Schließung des neunjährigen Zuges am Karl-Friedrich-Gymnasium verliert Mannheim sein einziges öffentliches G9. Dabei steigt die Nachfrage nach G9-Angeboten. Sie ist so hoch und intensiv, dass wir auch in Mannheim über Mittel und Wege diskutieren müssen, dieses an einer staatlichen Schule anbieten zu können. Was also sind die Vorteile eines zu den regulären achtzügigen Gymnasien, den Gemeinschaftsschulen, den Bildungswegen über die beruflichen Schulen und den privatschulischen Angeboten zusätzlich existierenden G9s?