Unser Mannheim setzt auf starke Frauen

Veröffentlicht am 15.04.2019 in Kommunalpolitik

Unser Mannheim setzt auf starke Frauen

Zum ersten Mal mehr Frauen als Männer für die SPD im Gemeinderat

Zurzeit hat unsere Mannheimer SPD dreizehn Sitze im Gemeinderat. Mit Marianne Bade, Helen Heberer, Prof. Dr. Heidrun Kämper, Lena Kamrad, Nazan Kapan,  Andrea Safferling und Dr. Claudia Schöning-Kalender gibt es zum ersten Mal mehr Frauen als Männer für die SPD im Mannheimer Gemeinderat. Damit nimmt die Mannheimer SPD eine Vorbildfunktion im Hinblick auf die Gleichstellung der Geschlechter in Deutschland ein.

1918 wurde das Frauenwahlrecht in Deutschland eingeführt. 100 Jahre später gibt es immer noch Quoten, um für Frauen einen gleichberechtigten Platz in der Politik und in der Arbeitswelt in Spitzenpositionen zur Verfügung zu stellen. Mannheim hat im Juni 2011 die Europäische Charta zur Gleichstellung der Geschlechter auf kommunaler Ebene unterzeichnet. Daher ist die derzeitige Mehrheit der Frauen für die SPD im Gemeinderat ein wichtiges Signal für die Gleichstellung der Geschlechter bei uns in Mannheim.

 

Wir setzen uns dafür ein, dass die Gleichstellung von Frauen und Männern bei uns in Mannheim weiter vorangebracht wird. Wir wollen gemeinsam erreichen, dass die Gleichstellung von Frauen und Männern uneingeschränkt möglich ist. Ein wichtiger Schritt ist dabei die stärkere Beteiligung von Frauen in der kommunalen Politik.

 

Homepage SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

Termine

Alle Termine öffnen.

24.04.2019, 19:00 Uhr - 20:00 Uhr Sprechen Sie mit Stadträtin Prof. Dr. Kämper über Ihre Ideen
SPD-Stadträtin Prof. Dr. Heidrun Kämper bietet am Mittwoch, 24. April, von 19 bis 20 Uhr unter der Nummer 0621/ …

Alle Termine